Verschlussmappe / Umlaufmappe

Verschlussmappen / Umlaufmappen sind typische Beispiele für Mappen, die für den Transport von Dokumenten innerhalb von Behörden und Firmen eingesetzt werden.

Während Umlaufmappen einen offenen Transport darstellen (die Mappe ist nicht verschließbar, jeder kann unbemerkt hinein sehen), kann eine Verschlussmappe mit einem Verschlussstreifen verschlossen werden. Durch diesen Streifen kann zumindest das unbemerkte Anschauen der Dokumente unterbunden werden. Die Verschlussmappe eignet sich daher für den Transport sensibler Daten, wie z.B.: Personalunterlagen. Die Umlaufmappe kann dagegen für alle Dokumente verwendet werden, die öffentliche Informationen enthalten (z.B.: Schichtpläne, Aufträge, Rechnungen, Protokolle, etc.).

Die Adressierung der Mappe erfolgt durch Eintrag des Empfängers (Name, Abteilung, etc.) in das nächst freie Feld in den Gitterdruck auf der Vorderseite. Mit Erhalt löscht der Empfänger seine Adressierung auf der Mappe.

Die dargestellten Beispiele sind Sonderanfertigungen und können im Bedarfsfall auch verändert werden (Kartonfarben, Aufdruck, Größe, Ausführung, …).

Verschlussmappe – Beispiel 1

Verschlussmappe aus 320 g/qm Recyclingkarton hellblau, Rückdeckel mit eingeklebter Kartontasche und Einschlagklappe, Vorderdeckel mit 1-stg einfarbigem Organisationsaufdruck “Sofort bearbeiten”, mit 2 Sichtlöchern in der Tasche, geschlossenes Format ca. Höhe x Breite 25,5 cm x 35,5 cm

Verschlussmappe – Beispiel 2

Verschlussmappe aus 320 g/qm Recyclingkarton hellblau, Rückdeckel mit eingeklebter Kartontasche und Einschlagklappe, Vorderdeckel mit 1-stg 2-farbigem Organisationsaufdruck “Sofort bearbeiten!”, mit 2 Sichtlöchern in der Tasche, geschlossenes Format ca. Höhe x Breite 25,7 cm x 35,0 cm

Verschlussmappe – Beispiel 3

Verschlussmappe aus 320 g/qm Recyclingkarton grau, Rückdeckel mit eingeklebter Kartontasche und Einschlagklappe, Vorderdeckel mit 2-stg 1-farbigem Organisationsaufdruck “Personalsache Vorzulegen:” und “Die Mappe ist mit einem mit Namensunterschrift zu versehenden Verschlussstreifen zu verschließen”, ohne Sichtlöcher in der Tasche, geschlossenes Format ca. Höhe x Breite 26,0 cm x 33,7 cm

Umlaufmappe – Beispiel 1

Umlaufmappe aus 320 g/qm Recyclingkarton hellblau, Vorderdeckel mit 1-stg 1-farbigem Organisationsaufdruck, 3 Sichtlöcher, Format B x H 23,0 cm x 31,8 cm